Gordon beim Training für's Rally Obedience 2 in 2017

 
             
 
Das sind sie also, die neuen Schilder in der Rally Obedience 2 ;o// Es gibt noch ein paar neue Schilder in den anderen Klassen und einige wurden ausgetauscht - die werden wir hier natürlich mit trainieren, wenn wir uns irgendwann mal an die Mehrschildübungen (MSÜ) wagen - aber erst mal muss Gordon die neuen Übungen kapieren - vielleicht brauchen wir dafür ja eine neue Gehirnzelle .....
 
     aus der Bewegung ins Vor-Steh - jeweils 1, 2 und 3 Schritte rückwärts - Vor-Steh
 
28.01.2017 - endlich ist der Schnee so weit weg, dass ich heute mal gucken kann was Gordon zum "steh" in jeder Menge Varianten sagt - obwohl, ich weiß die Antwort schon ;o(( - er wird nicht zu hören und "sitz" machen ;o)) aber nachdem das "steh" auf gerader Strecke irgendwann mal geklappt hat haben wir das "Vor-Steh" probiert .....
 
         
     ..... "hier"        .....        ..... "steh"        ..... "steeeh"         ..... "steeeeeeh"        ..... "steeeeeeeeeh"
 
..... jede Menge Versuche später und der Erkenntnis, dass ich mit dem "hier" Kommando beim rückwärts gehen nicht weiter komme und ein anderes brauche .....
 
     
     ..... "komm"        ..... "steh"        ..... vorsichtig zurück schleichen        ..... jippi - er steht YYY
 
04.02.2017 - das Wetter die letzten Tage war fies nass und kalt so das ich mich nicht zum trainieren aufraffen konnte - darum heute also Versuch Nummer 2 - das andocken am Bauch beim rückwärts gehen habe ich Gordon mal beigebracht, das rächt sich nun .....
 
       
     .....        ..... "komm"        ..... "steeeeh"        ..... neeeein        ..... zu spät
 
..... grundsätzlich kann Gordon das "steh", aber erst ein sitz und dann das steh macht 0 Punkte ;o(( ich glaube ich muss dieses mal mit mir ein Ausbildungsgespräch führen - ich brauche einen neuen Plan .....
 
15.02.2017 - seit Tagen verspricht der Wetterbericht das es warm wird - von Minus 10 Grad auf fette Plusgrade - nur irgendwie hat sich das noch nicht rum gesprochen ;o(( Unsere Wiese ist noch hart gefroren, also üben wir auf dem Hof das zuhören. "komm steh" - klappt, klappt nicht, klappt, klappt nicht .....
 
21.02.2017 - es wird langsam mit dem "komm steh" ;o)) wenn ich nur einen Schritt mache bleibt Gordon fast immer stehen, nur bei mehreren Schritten legt er wie mal gelernt die Nase an meinen Bauch an und sitz dann. Aber so ab und an entscheidet er sich auch da schon bewusst stehen zu bleiben. Kriegen wir hin bis zur Prüfung in viereinhalb Wochen ;o))
 
28.02.2017 - ich Schussel ich - habe mich gewundert das Gordon sich so oft gesetzt hat - ich habe die Handzeichen vergessen und siehe da, plötzlich ging's .....
 
03.03.2017 - ich glaube die Übung hat Gordon verstanden YYY es gab heute immer abwechselnd "komm - steh" und "hier ohne Kommando für's sitz" und Gordon hat nicht einen Fehler gemacht ;o))
 
04.03.2017 - heute war ich nebenan auf der Wiese - da wo es so lecker nach Rehchen, Hase und Fuchs riecht ;o)) und schon lag die Trefferquote nicht mehr bei 100 % ;o(( Morgen sind wir in Thale zum Training und ich bin gespannt ob Gordon überhaupt eine einzige "steh" Übung hin kriegt.
 
05.03.2017 - ja der Gordon - der kann's ;o))
 
             
     ..... "hier"        ..... "steh"        ..... "komm"        ..... "steh"        ..... "komm"        ..... 1 Schritt    .... noch einer        ..... "steh"
 
14.03.2017 - heute wieder Training auf dem Hof und Gordon kann die Kommandos immer noch auseinander halten ;o))
 

***************************************************************************************************************************************************************************

 
   steh - 90 Grad Drehung links - steh
 
28.01.2017 - nun muss ich nicht nur darauf aufpassen, das ich die Füße richtig setze, sondern auch noch das ich Gordon davon ab halte sich hin zu setzen .....
 
         
      ..... "steh"         ..... prima         ..... "Fuß"         ..... "steh"        ..... "steeeh"        .....
 
19.02.2017 - das selbständige sitz ist seeeeehr hartnäckig ;o((
 
21.02.2017 - ahhhhh ;o)) nachdem sich Gordon kaum noch hin gesetzt hat bin ich mutig geworden und habe nach der Drehung im Wechsel "sitz" und "steh" gesagt - Gordon hat fast immer zugehört ;o)) Bin gespannt ob das nur Zufall war .....
 
28.02.2017 - immerzu kommt was dazwischen, also konnte ich es erst heute noch mal probieren. Obwohl Gordon sehr schön aufmerksam war hatte ich eher den Eindruck, dass das steh nur per Zufall klappte MMM Sonntag wollen wir nach Thale zum Training - wir müssen dringend üben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
04.03.2017 - die Übung - egal in welche Richtung es ist noch immer wacklig - heute auf der Wiese nebenan war es gefühlt fast immer ein sitz. Meine Körperhaltung hilft auch nicht unbedingt, aber ich muss doch gucken was der dicke Plüschpopo macht ;o// und dazu muss ich mich drehen ..... wir haben's schon nicht leicht ..... und Gordon sowieso nicht, denn da war auch noch die Box aufgebaut - soooooo gerne wäre er da rein gelaufen ;o))
 
05.03.2017 - ein blindes Hund findet das Korn und Gordon die Grundstellung im "steh" - neeeee
 
      mehrere Versuche später habe ich aufgegeben .....
     .....        ..... "steh"        ..... "steeeeeeh"    
 
24.03.2017 - nachdem das steh zwischenzeitlich mal verloren gegangen war, klappt es inzwischen wieder und die Fehlerquote ist gegen null gesunken ;o))
 

***************************************************************************************************************************************************************************

 
     Hund Linkskreis - aus der Bewegung vorwärts
 
21.02.2017 - jippi er kann's noch und das so ganz aus dem Kalten - also nach jeder Menge "steh" Kommandos ;o))
 
28.02.2017 - der Gordon der ;o)) was der mal gelernt hat vergisst er nicht ..... da das steh neben mir heute so gar nicht geklappt hat wollte ich es mal mit dem Handzeichen versuchen das ich für's folgen im vorsteh benutze - halte ich ihm die linke Hand vor die Nase macht er nen Twist, halte ich ihm die rechte Hand vor die Nase geht er rechts um mich rum - kicher kicher ;o))
 

***************************************************************************************************************************************************************************

 
     aus der Bewegung ins Steh - jeweils 1, 2 und 3 Schritte vorwärts - Steh
 
21.02.2017 - nachdem heute alle Steh - Kombinationen so gut geklappt haben habe ich mich an die nächste Übung gewagt. Da Gordon sich nur ein einziges mal gesetzt hat habe ich auch diese Übung im Wechsel mit sitz probiert - der Gordon der kann's ;o)) mich würde mal interessieren woher dieser plötzliche "zuhör Quantensprung" kommt und ob er anhält ;o))
 
28.02.2017 - na ja, es war wohl eher ein Quantensprüngchen - die Trefferquote ist gesunken ;o((
 
13.03.2017 - das stehen bleiben wenn ich anhalte ist garnicht so einfach für Gordon. Aber beim mit gehen unterscheidet er das "sitz" und "steh" meistens ;o))
 

***************************************************************************************************************************************************************************

 
     Vorsitz, Schritt zur Seite links - Vorsitz, Schritt zur Seite rechts
 
04.03.2017 - das haben wir im letzten Jahr ja schon gemacht und so war heute nur die Frage - sitz er gerade vor oder nicht - jo er sitz gerade ;o))
 
13.03.2017 - links rüber super, rechts rüber leicht schräg ;o)) links rüber super, rechts rüber gaaaanz leicht schräg ;o))
 

***************************************************************************************************************************************************************************

 
     Halt - Hund umrundet Hundeführer - Halt
 
04.03.2017 - na zum Glück muss Gordon diese Übung nicht auch noch neu lernen - denn "rum" und "rum" und "rum" kann er noch mal und noch mal und noch mal ;o))
 
05.03.2017 - wir sind in Thale zum Training und Gordon soll nach dem "rum" stehen bleiben - ich habe die Bilder dazu und mal gezählt wie viele Versuche wir gebraucht haben bis er es immer noch nicht gemacht hat ;o)) - es waren 8 Versuche .....
 
13.03.2017 - "rum" und sitz sind kein Problem für Gordon. Da wir das zuhören für's "steh" Kommando trainieren müssen und es in der RO 3 eh vorkommt, soll er also nach dem "rum" stehen - oh oh das ist nicht einfach für Gordon. Mit leichter Fußunterstützung klappt es aber und dann auch ohne Hilfe.
 

***************************************************************************************************************************************************************************

 
       Halt - Platz - Steh - aus letzter Position weg gehen über die Hürde
 
24.03.2017 - das steh scheint wieder repariert zu sein - aber 2 Tage vor der Prüfung kann man schon mal vergessen das man über das rote Ding springen muss MMM 3 !!!!! Versuche hat Gordon gebraucht bis er sich wieder erinnert hat. Na gut, die Hürde stand nicht in seinem Laufweg und dann musste Gordon auch noch von rechts auf meine linke Seite ins Fuß wechseln, da lief er erst mal rechts an mir vorbei, aber wie viele Jahre muss er schon springen ?????? .....
 

***************************************************************************************************************************************************************************

 
       Anhalten - platz - sitz - steh
 
05.03.2017 - und da ist sie - unsere "geliebte" Anhalten - platz Übung ;o(( mit ner kleinen süßen MSÜ hinten dran .....
 
         
     .....        ..... "platz"        .....        ..... "sitz"        .....        ..... "steh"
 

***************************************************************************************************************************************************************************

 
         270 Grad links - Halt, steh - steh, 180 Grad Drehung rechts, steh
 
05.03.2017 - jui, was für ne MSÜ und Gordon's "ich kann das nicht" RO 3 Schild am Ende ;o)) - er kann's doch ;o))
 
             
     .....        ..... "kehrt"    ..... nicht hin setzen        ..... einen Schritt          ..... "sitz"        ..... "steh"        ..... "Fuß"        ..... "steh"
 

***************************************************************************************************************************************************************************

 
     Slalom hin und zurück mit Ablenkung
 
05.03.2017 - seitdem Gordon mir im letzten Jahr bei der deutschen Meisterschaft plötzlich an die lecker gefüllten Schüsseln gegangen ist mache ich im Slalom immer gaaaaanz viel Gequatsche ;o)) heute hat es geklappt ohne das ich auch noch die Hände zu Hilfe nehmen musste ;o))
 
         
     ..... los geht's        .....        .....        .....        .....        ..... suuuuuper
 
10.03.2017 - noch 2 Wochen bis zur Prüfung und ich habe angefangen die Schilder vorne auf die Wiese zu stellen und natürlich auch Gordon's lecker gefüllte Schüsseln ;o)) er hat heute mal kurz die Nase lang gemacht und dann war es gut, auch als ich den Ball immer quer durch geworfen habe .....
 

.***************************************************************************************************************************************************************************

 
21.04.2017 - tja, so schnell kann es gehen ;o// ich war mit Gordon zum Röntgen und die Diagnose ist niederschmetternd - er hat ne Spondylose des Ilio Sakralgelenks ;o(( und da er bereits mehrere noch offene Spondylophyten hat ist abzusehen, dass sich seine Wirbelsäule weiter versteifen wird ;o(( Im Rally Obedience gibt es jede Menge Drehungen und so ist es nur eine Frage der Zeit wann er das nicht mehr hin kriegt und nur noch in der Seniorenklasse starten kann .....
 

..... da er schon 2 Vorzüglich hat verschwinden wir hiermit ganz schnell in die Rally Obedience 3 - also husch husch auf die neue Seite ;o))

 
 

zurück